Verkehrskunde VKU

Clever Fahrschule bietet Verkehrskunde in Zürich Oerlikon an.

Unser Standort für VKU in Oerlikon

Der Verkehrskundeunterricht findet in der Baumackerstrasse 49 in 8050 Zürich Oerlikon statt.
Der Standort ist vom Bahnhof Oerlikon in nur 1-2 Minuten zu Fuss erreichbar und ist somit sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Er befindet sich direkt gegenüber der Post in Oerlikon.

Häufige Fragen zum Thema Verkehrskundeunterricht (VKU)

Im folgenden findest Du einige der häufigsten Fragen unserer Schüler zum Thema Verkehrskunde.  Kontaktier uns einfach, falls deine Frage nicht dabei ist.

Beim Verkehrskunde VKU Kurs handelt es sich um einen Theoriekurs zur Verkehrssicherheit. Hier lernst Du beispielsweise Gefahren richtig einzuschätzen oder mehr über die Funktionen der Sinnesorgane.

Es empfiehlt sich, den VKU Kurs in Kombination mit praktischen Fahrstunden durchzuführen.

Der Verkehrskundekurs selber beinhaltet übrigens 8 Lektionen.

Ja, nur wenn Du den VKU Kurs absolviert hast, wirst Du zur praktischen Führerscheinprüfung in Oerlikon zugelassen.

Bei der Clever Fahrshcule in Oerlikon kostet der Kurs aktuell CHF 160,-.

Der Kurs ist 2 Jahre gültig. Solltest Du in diesem Zeitraum die praktische Führerscheinprüfung nicht bestanden bzw. absolviert haben, musst Du ihn erneut besuchen.

Hier gibt es keine feste Regel. Unsere Empfehlung ist allerdings, sich für den Kurs anzumelden, sobald man mit praktischen Fahrstunden beginnt. Dann kann man Theorie und Praxis am besten verbinden.

Um am VKU Kurs teilzunehmen, muss den Nothilfekurs absolviert, einen Sehtest durchgeführt und die Theoretische Prüfung bestanden haben.

Inhalte der Verkehrskunde-Kurse

Die Verkehrskunde-Kurse besteht aus 8 Lektionen. Diese werden an 4 Tagen mit jeweils 2 Doppellektionen durchgeführt. Alle Infos zu den Inhalten haben wir für Dich hier zusammengestellt.

Lektion 1: Verkehrssehen

In den ersten beiden Lektionen unseres VKU in Zürich Oerlikon lernst Du Verkehrssituationen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Es wird also dein „Verkehrssinn“ geschärft.
Nach der Lektion kannst Du Situationen im alltäglichen Verkehr besser einschätzen und Gefahren frühzeitig zu erkennen.

Lektion 2: Verkehrsumwelt

In dieser Doppellektion geht es um die weiteren Teilnehmer im täglichen Strassenverkehr. Du lernst ihr Verhalten richtig einzuschätzen und zu beurteilen. Außerdem lernst Du viel über Witterungsverhältnisse und andere Faktoren, die Deine Fahrweise beeinflussen können.

Lektion 3: Verkehrsdynamik

In der dritten Doppellektion des Verkehrskunde-Unterrichts werden Themen wie die Verkehrssicherheit und die Betriebsfähigkeit von Fahrzeugen thematisiert. Ausserdem lernst Du die richtige Spur beim Fahren auszuwählen und deine Geschwindigkeit den Verkehrssituationen anzupassen.

Lektion 4: Verkehrstaktik

Die letzte Doppelfunktion unseres Verkehrskunde-Unterrichts (VKU) in Oerlikon behandelt die Verkehrstaktik und die Fahrfähigkeit. Verschiedene Faktoren wie Übermüdung oder Zeitdruck können Dein Fahrverhalten negativ beeinflussen. In dieser Lektion zeigen wir Dir, wie Du am besten damit umgehst.